Bachblüten

Bachblüten_Körper_Seele_Geist_Heilen_Harmonie

 

 

 

 Der englische Arzt Dr. med. Edward Bach (1886-1936)

war überzeugt, dass ein enger Zusammenhang zwischen der Seelenverfassung und dem Entstehen von Krankheit besteht. Er ging davon aus, dass jeder körperlichen Krankheit eine seelische Gleichgewichtsstörung vorausgeht, welche durch verschiedene Erlebnisse entstehen kann und unsere Persönlichkeit prägt.

Bachblüten-Heilverfahren

 

"Was zählt, ist nicht die Krankheit, sondern der Patient. Krankheitssymptome sind nur äussere Zeichen für eine Störung der Harmonie zwischen Körper, Seele und Geist des Menschen."

Dr. Edward Bach, der Begründer der Therapie mit Blütenessenzen.

 

Die Bachblütentherapie ist keine Medizin im engeren Sinn. Ziel ist es, die negativen Seelenzustände zu harmonisieren und die Selbstheilungskräfte zu aktivieren. 

 

 

Für Wen eignen sich Bachblüten?

 

Bachblüten können bei Erwachsenen sowie auch bei Kindern und Jugendlichen eingesetzt werden.

 

Um das Gleichgewicht von Körper, Geist und Seele wieder zu ordnen, kann eine individuelle Bachblütenmischung Hilfe leisten und gezielt auf das momentane Befinden wirken.

Die Heilpflanzen begleiten und unterstützen in schwierigen Lebensphasen, lösen Blockaden und geben einen inneren Halt, dies führt wiederum zu positiven Lebenserfahrungen und Veränderungen.

 

Bachblüten werden besonders eingesetzt bei:

  • Unruhe und Stress
  • Ängsten und Sorgen
  • Entscheidungsschwierigkeiten 
  • Abnehmen
  • Rauchen aufgeben
  • Schwangerschaft
  • Wechseljahre
  • Schlaflosigkeit
  • Panikattacken
  • Prüfungsstress und -angst / Angst vor Vorträgen
  • Lernblockaden
  • Sozialen Ängsten und Phobien
  • Körperlicher und seelischer Erschöpfung
  • Trauerbegleitung

 

Speziell bei Kindern und Jugendlichen

  • Zappelphilipp und Konzentrationsdefizit
  • Pubertät
  • Kinder und Scheidung
  • Niedergeschlagenheit 
  • Bettnässen
  • Schreibaby
  • Mobbing in der Schule
  • Minderwertigkeitsgefühlen

Diese Liste ist nicht abschliessend. 

 

Mehr zur Bachblütentherapie bei der ArtPraxis LebensArt erfahren Sie hier.